Eine spannende und aufschlussreiche Zeit

Vitos Trainees schließen zweijähriges Förderprogramm ab

Die zwei Jahre des Vitos Traineeprogramms sind vorbei – am 25. September haben wir an einem letzten Workshop zum Thema „Verhandlungsführung“ teilgenommen. Die letzten zwei Jahre ließen wir schließlich bei einem „Get-Together-Abend“ gemütlich ausklingen und nutzten die Zeit für interessante Gespräche und unterhaltsame Rückblicke auf die gemeinsame Zeit.

An unseren Erfahrungen möchten wir Sie nun teilhaben lassen.

Transparenz und gegenseitiges Verständnis

Meine Aufgabe als Leitbild-Botschafterin bei Vitos Kurhessen

Transparenz herstellen, gegenseitiges Verständnis fördern – als Mitarbeiterin der Unternehmenskommunikation bei Vitos Kurhessen gehört das zu meinen Aufgaben. Die Ideen des Leitbildes haben viel mit der internen Unternehmenskommunikation zu tun. Das ist auch der Grund, warum ich die Aufgabe der Leitbildbotschafterin bei Vitos Kurhessen gerne übernommen habe.

Den Abschluss in der Tasche

Unser Examensjahrgang hat Grund zum Feiern

Unsere Schüler der Vitos Schulen für Gesundheitsberufe halten ihre Examensurkunden in den Händen – was für ein fabelhaftes Gefühl! Monate des Büffelns liegen hinter ihnen. Sie haben sich ein enormes Wissenspensum aus Theorie und Praxis angeeignet. In drei schriftlichen, drei mündlichen sowie einer Praxisprüfung galt es, das Erlernte unter Beweis zu stellen.
Nun können sie bestens gerüstet ins Berufsleben starten.

Glücklich sein – alles eine Frage der Übung?

Wie man dem Gehirn das positive Denken beibringt

Glücklich sein – will das nicht jeder? Doch was bedeutet Glück überhaupt? Und warum haben wir manchmal das Gefühl, dass das Streben nach Glück nicht zum Ziel führt, uns sogar unglücklich macht? Eins vorweg: Glück kann kein Dauerzustand sein. Kein Mensch ist immer glücklich. Doch wir können unser Gehirn trainieren, unsere Umwelt aus einem anderen, einem glücksfördernden Blickwinkel wahrzunehmen.

Neunmeterschießen brachte Entscheidung

Gemeinsames Fußballturnier von Vitos und LWV

Am 6. September lud Vitos Herborn zum alljährlichen Fußballturnier von Vitos und dem LWV. Zwölf Teams, bestehend aus LWV, der Vitos Holding und den einzelnen Vitos Gesellschaften lieferten sich packende Duelle auf der Sportanlage in Herborn. Allerdings standen hier nicht nur Tore und Taktik im Vordergrund, sondern vor allem auch Fair Play sowie das gemeinsame Beisammensein. Ich war dieses Jahr zum ersten Mal als Spieler für die Vitos Holding dabei und entsprechend gespannt, was mich erwarten würde.

Woran denken wir, wenn wir gedenken?

Gedenkstunde 2017 bei Vitos Rheingau

Als ich das letzte Mal einen Blogbeitrag zum Thema Gedenkstunde geschrieben habe, dachte ich, dass das Thema damit für das Vitos Blog – zumindest von meiner Seite – durch wäre. Wie oft kann man eine noch so berührende Veranstaltung denn auch schildern, ohne redundant zu sein?

Und doch …

Schön, mal so konkret zu werden

Workshop zur Operationalisierung der Vitos Werte

Kompetent, zugewandt, transparent und vertrauenswürdig – Die Vitos Werte klingen gut. In den meisten Einrichtungen hängt die Werteblume bereits an der Wand. Doch für viele Mitarbeiter sind die Werte weiterhin etwas sehr Abstraktes. In unserem Operationalisierungsworkshop in Gießen haben wir die Metaebene verlassen und ganz konkret über die Vitos Werte diskutiert.

Camera Obscura – Fotos aus der Konservendose

Fotoprojekt bei Vitos Herborn

„Nach meiner Ansicht kann man nicht behaupten, etwas gesehen zu haben, bevor man es fotografiert hat.“ -Emile Zola-

Alles steht bereit, gespannt und neugierig blicken die Patienten in den abgedunkelten Raum. Was ist zu sehen? Viele leere Konservendosen. Rotes Licht. Wannen mit Wasserbad, Entwickler- und Fixierlösung. Es riecht interessant.

Für einen Moment weicht die Neugierde der Skepsis.

Aus gewöhnlichen Konservendosen sollen Fotografien entstehen? Niemals!